Daniel und Christian on Tour

Das Trail-verliebte Duo erkundete wieder einmal kurbelnd den Saalbacher Talschluss. Wie weit lässt der liebe Schnee eine lässige Tour überhaupt zu? Ist es besser Skier anzuschnallen oder doch lieber das Bike? Reicht der Akku für den bevorstehenden Trip? Gibt es den Yeti wirklich? Fragen, welche beantwortet gehören und so wurden die Rotwild R.E+ E-Bikes gesattelt, eine Cam umgeschnallt und ein gelungener Tag  fand seinen Beginn.

Christian:

P1010215

Daniel:

IMG_4228

Das kalte Weiß ist dieser Tage ständiger Begleiter jeglicher Outdoor-Unternehmungen. Jedoch macht der Schnee auf den Bildern eine gute Figur … der Schnee versteht sich. Der Talschluss von Saalbach ist der perfekte Rückzugsort für Aktive. Neben spannenden Trails wie dem Hochalm Trail oder der äußerst gemütlichen Talschlussrunde findet man am Ende des Tales von Saalbach Hinterglemm den größten Hochseilpark Europas. Ideal, wenn man sich im Bikeurlaub in Saalbach mal nach einem Programm-Wechsel sehnt. Unsere zwei Jungs enterten den Talschluss über den Hochalm Speicherteich. Sehr idyllisch. An diesem Spot herrscht Selfie-Alarm!

Eine relativ anspruchsvolle Variante und auch mit E-Bike zu empfehlen ist nach dem Hochalm Speicherteich die Weiterfahrt über die Wallegg-Alm in den Talschluss.

P1010066

Ein malerischer Abschnitt mit dem wohl frischesten Quellwasser folgt auf dem Trail über die Walleggalm Richtung Talschluss.

P1010214

Der Ausblick auf dieser Runde ist sowieso immer top und das Pedalieren macht hier einfach Spaß. Auch in den Sommermonaten ist diese Tour für eine kleine Auszeit am Rad zu empfehlen, da man sich hier weit abseits des pulsierenden Bike-Zentrums von Saalbach befindet.

 

Ein bisschen Trailabenteuer hat noch nie jemanden geschadet und so wird nach Herzenslust mit den natürlichen Gegebenheiten und Wegen gespielt.

IMG_4231

Ganz hinten im Tal wartet in den Sommermonaten die urige Saal-Alm auf die Biker. Generell sind im Talschluss einige empfehlenswerte und Bike-freundliche Einkehrmöglichkeiten. Biken in Saalbach macht hungrig. Mit den Ausblicken dort oben schmeckt die Brettljause einfach nochmal besser.

IMG_4230

Saal-Alm Hüttenwirt Toni bereitet schon alles auf die nahende Sommersaison vor.

P1010085

Die schneebedeckte Hintergrundkullisse lässt jegliche Strapazen vergessen!

P1010204

Der Fotograf Daniel Roos – endlich auch mal vor der Linse – und Christian Embacher genossen wieder einmal ein lässiges Bike-Abenteuer in Saalbach. Es wird Zeit, den beiden Herrschaften Gesellschaft zu leisten!

Bis bald auf dieser Tour

P.S.: Der Yeti wurde leider nicht gesichtet

 

 

Kommentare

Weitere Artikel