Nichts für schwache Nerven: die Big 5 Bike Challenge im Bikecircus Saalbach-Hinterglemm

Bereit für das XXL-Bikevergnügen? Bereit dein Bestes zu geben? Bereit an deine Grenzen zu stoßen? Wir fragen das nicht einfach so, denn die Big 5 Bike Challenge hat es nämlich ordentlich in sich. Wir zeigen euch im Bikemagazin, was ihr von der Mutter aller Touren in Saalbach-Hinterglemm erwarten könnt und worauf ihr Acht geben sollt.

Streckenprofil:

Schwierigkeitsgrad: Hoch

Länge: zirka 65 km

Höhendifferenz: zirka 5.000 Meter bergab, zirka 500 Meter bergauf

Charakteristik: ganztägige Freeride-Tour für Cross Country-, Enduro- und Freerider

Karte Big 5 BIke Challange in Saalbach-Hinterglemm

Karte Big 5 BIke Challange in Saalbach-Hinterglemm

Streckenverlauf

Die Big 5 Bike Challenge ist eine Kombination von allen fünf Seilbahnen und fünf Bergen rund um Saalbach-Hinterglemm und Leogang. Bei dieser Tour erwartet dich und deine Bike-Freunde das absolute Freeride-Vergnügen und ihr könnt euch gleichzeitig mit den Besten der Besten messen. Wie das geht?

Die gesamte Tour ist mit dem Big 5 Bike-Logo ausgeschildert und führt dich an 13 Checkpoints vorbei. Registriere dich an jedem Point mit deiner KeyCard um an der Challenge teilzunehmen. Halte dafür das Ticket einfach an den Keydetector und du bist automatisch dabei. Bei manchen Stationen kannst du auch gleich dein persönliches Erinnerungsfoto schießen. Was am Ende des Tages zählt, ist nicht nur die Befahrung aller fünf Berge, sondern auch alle zusätzlich bewältigten Höhenmeter. Hast du alle Checkpoints absolviert? Dann kannst du dir deine persönliche Tour inklusive deiner Fotos auch online ansehen. Unter den erfolgreichsten Teilnehmern wird am Ende der Saison ein Wochenende in Saalbach-Hinterglemm für zwei Personen, inklusive Lifttickets verlost.

Stell dich der Herausforderung - stell dich der Bike 5 Bike Challenge. (c) http://freeride.bike-circus.at/

Stell dich der Herausforderung – stell dich der Bike 5 Bike Challenge. (c) http://freeride.bike-circus.at/

Für wen sich die Tour eignet? Ganz egal ob Cross-Country, All Mountain, Enduro oder Freerider: Jedes Bike hat natürlich Vor- und Nachteile. In den steilen Bergpassagen ist der Cross-Country Biker klar im Vorteil, während das Enduro auf den Singletrails bereits den Sieg wittert. Ganz egal mit welchem Bike du aber unterwegs bist, der Spaß ist garantiert. Und wer weiß? Vielleicht fährst du die Tour einfach mit jedem deiner Bikes?

Mehr Informationen über die Challenge, viele Fotos, deine persönliche Tour und vieles mehr findest du unter www.big-5.at.

Kommentare

Weitere Artikel