World Games of Mountainbiking 2016 in Saalbach Hinterglemm

World Games of Mountainbiking 2016 in Saalbach Hinterglemm

Von 08. bis 11. September 2016 ist es wieder so weit - dann heißt es wie schon so oft: Raus mit den Bikes und volle Konzentration! Bereits zum 18. Mal finden die World Games of Mountainbiking in Hinterglemm statt und begeistern Athleten und Zuschauer!

Der Marathon

In dieser Disziplin sind Ausdauer und Leistungsfähigkeit gefragt. Gewählt werden kann je nach Kondition und Tagesverfassung zwischen vier Distanzen. Für Einsteiger empfiehlt sich ganz klar die kurze Runde mit 31 Kilometern. Besonders Ambitionierte können sich bei dem 80 Kilometer langen Marathon auspowern. Und für die sportlichen Genussradler mittendrin gibt’s die 42 Kilometer und die 58 Kilometer lange Strecke. Welche Distanz man in Angriff nimmt, können die Teilnehmer während des Rennens entscheiden. Achtung bei 58 und 80 Kilometern: verschiedene Checkpoints müssen zu bestimmten Zeitpunkten erreicht werden!

Der Downhill

In der Königsdisziplin, dem Downhill, werden auch heuer wieder Fahrer aus über 20 Nationen gegeneinander antreten. Die anspruchsvollen Strecken, bestehend aus felsigen Parts und technischen Wurzelpassagen, verlangen den Fahrern alles an technischem Können ab. Die zahlreichen Northshore-Varianten, Douples, Taples und Drop-Batterien verleihen den Trails das gewisse Etwas und machen Lust nach mehr.

Für Kids

Auch heuer wird es wieder für die kleinen Wilden einen eigenen Kids Downhill geben. Waghalsig stürzen sich die Juniors auf die beliebte Strecke und kämpfen um den begehrten Sieg. Alle mutigen Kids zwischen 10 und 15 Jahren können teilnehmen!
Für alle, die es lieber ruhig angehen lassen, gibt’s die Junior Trophy. Kinder zwischen 2 und 15 Jahren können hier das erste Mal Rennluft schnuppern und die Besten dürfen sich auf eine festliche Siegerehrung mit den Großen freuen.

Abgerundet wird das World Games of Mountainbiking Wochenende mit feierlichen Zeremonien zur Eröffnung und zum Abschluss mit live Musik im Festzelt. Die Kohlenhydrate werden bei der Pastaparty mit leckeren Nudelgerichten und kühlem Weizenbier aufgefüllt, fesche Mädels verteilen Medaillen. Klingt gut, oder? 


zurück zur Übersicht